Herzlich Willkommen
beim Sportverein SV 1947 Denkendorf e.V.

Kurz, kompakt und immer wieder frisch informieren wir hier über aktuelle Themen und Aktionen.


Aktuelle Neuigkeiten

Fotos von SV 1947 Denkendorf e.V.s Beitrag

Herzlichen Glückwunsch!!! Unser B-Jugend unter Trainer Christian Bruckmüller konnte sich gestern beim Turnier des SV Zuchering nach einem spannenden Finale im Elfmeterschießen den Turniersieg sichern. Tolle Leistung Jungs!! #sosehensiegeraus
15. Jul. 2024 um 21:51 Uhr

Johannisfeuer mit EM Public Viewing

Die Jugend-Abteilung des SV Denkendorf lädt euch am kommenden Samstag, den 29. Juni ab 17 Uhr, zum Johannisfeuer mit EM Public Viewing am alten Sportplatz in Denkendorf ein. Für die Kinder gibt es Kinderschminken, Torwandschießen und es steht natürlich wieder eine Hüpfburg bereit. Die Küche versorgt euch mit leckerem Gyros, Würstlsemmeln, Pommes und Käsespätzle. Neben der üblichen Getränkeauswahl bieten wir erstmals auch Weinschorle, Aperol Spritz und Hugo an. Selbstverständlich übertragen wir live die Achtelfinalpartien der Fußball Europameisterschaft auf einer professionellen LED-Wand. Die deutsche Nationalmannschaft spielt um 21 Uhr gegen den Dritten der Gruppe C. Bis zum Spiel sorgt Harry Gugel für musikalische Stimmung. Um ca. 20:30 Uhr wird das Feuer entzündet. Kommt vorbei und feiert mit.

25. Jun. 2024 um 22:03 Uhr

Familien Mitmachtag beim SVD

Der SV Denkendorf lädt zum Familien-Mitmachtag am Samstag den 29. Juni von 14 bis 17 Uhr auf dem Gelände des Alten Sportplatzes in Denkendorf ein. Es stellen sich die Abteilungen Kinderfußball, Tennis, Fitness und Stockschießen vor. Hierbei kann Jeder hinein schnuppern und aktiv mitmachen. Am Tennisheim bieten wir ⊸bsp;kühle Getränke, Kaffee und Kuchen an. Kommt vorbei, macht mit und werdet gerne Teil unseres Teams...

16. Jun. 2024 um 18:08 Uhr

SVD Junioren bei der Mozart Trophy 2024

Auch dieses Jahr nahmen unsere Junioren wieder in Salzburg an der Mozart Trophy, einem internationalem Jugendfußballturnier, teil...
22. Mai 2024 um 19:25 Uhr

Neuer Vorsitzender beim SV Denkendorf

Vorstand Klaus Schüssel eröffnete am 17.03.2024 in der Sporthütte die Jahreshauptversammlung 2024. Er begrüßte 52 anwesende Mitglieder, Bürgermeisterin Claudia Forster, den Ehrenvorstand Josef Gürtner sen. sowie die Ehrenmitglieder Norbert Kellermann und Michael Heggenberger. In einer stillen Gedenkminute wurde an die verstorbenen Mitglieder gedacht.

In seinem Jahresrückblick gab Schüssel bekannt, dass der SVD aktuell 637 Mitglieder hat. Neben drei großen Veranstaltungen, dem Johannisfeuer, der Aufstiegsfeier der 1. Mannschaft und der Weihnachtsfeier an der Stockbahn nahm der Verein mit 2 Gruppen am Faschingsumzug in Denkendorf teil. Abschließend bedankte er sich beim gesamten Team für die Unterstützung in den letzten Jahren, sowie bei allen Sponsoren, der Bürgermeisterin und Allen, die den Verein unterstützten.

Es folgten die durchwegs positiven Berichte der Abteilungen. Martina Überl, Abteilungsleiterin der Gymnastikabteilung erwähnte, dass aktuell drei Gymnastikkurse beim SV Denkendorf angeboten werden. Step ௡ᖃmp; Style sowie Bodyfit unter ihrer Leitung und Wirbelsäulengymnastik unter der Leitung von Robert Mehrlein. Positiv blickte auch Udo Rupprecht, Abteilungsleiter der Tennisabteilung zurück. Die Tennissaison begann mit dem Eröffnungsschleiferlturnier, es folgte das Vatertagstennis, das Sommerfest sowie das Abschlussschleiferlturnier. Bei der Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung mit Neuwahlen, konnte mit Christian Rieser erfreulicherweise ein zweiter Abteilungsleiter gefunden werden. Gute Aussicht, so berichtet Rupprecht hat die Abteilung auf einen vereinseigenen Tennistrainer. Im Jugendbereich konnten Mannschaften für die Bambini, F-Jugend, E-Jugend, D-Jugend und C-Jugend zum Spielbetrieb gemeldet werden. Eine C-Jugend, zwei B-Jugend und eine A-Jugendmannschaft wird mit der Spielgemeinschaft SV Denkendorf/VfB Zandt/VfB Kipfenberg gestellt. Für das kommende Jahr ist ein Sommerturnier, das Johannisfeuer und ein Winterturnier geplant. Weiterhin ist die Teilnahme mit drei Mannschaften an dem internationalen Jugendfußballturnier „Mozart Trophy“ in Salzburg geplant, so Jugendleiter Markus Biberger, der nach 11 Jahren sein Amt als Jugendleiter niederlegt.

Im aktiven Herrenbereich sind wieder zwei Mannschaften in die Saison 2023/24 gestartet. Nach dem verdienten Aufstieg in die Kreisliga kämpft man nun in einer stärkeren Liga, aktuell steht die Mannschaft auf Platz 11 der Tabelle. Die 2. Mannschaft beendete die Saison in der A-Klasse auf Platz 10 und seht derzeit auf dem 2. Tabellenplatz. Das Trainerteam mit Denis Dinulovic und Sebastian Mendl konnte für die neue Saison wieder gewonnen worden, so Stefan Heggenberger 2. Abteilungsleiter Herrenfußball. Martin Rupprecht präsentierte als Kassier den Mitgliedern den Kassenbericht und informierte über die Finanzlage des Vereins. Josef Gürtner sen. und Wolfgang Freund prüften die Kasse und bedankten sich für die hervorragende Arbeit und stellten den Antrag auf Entlastung der Vorstandschaft. Dieser Antrag wurde von der Mitgliederversammlung einstimmig angenommen.

Als nächster Tagesordnungspunkt standen die Neuwahlen an, bei denen es den Posten als Vorsitzenden neu zu besetzen gab. 1. Vorstand Klaus Schüssel legt nach 13 Jahren sein Amt nieder. Weiterhin werden Andreas Allgayer, Abteilungsleiter Herrenfußball und Markus Biberger, der als Jugendleiter fungierte, ihre Ämter in neue Hände legen. Bürgermeisterin, Claudia Forster, wurde für die turnusmäßigen Neuwahlen zur Wahlleiterin bestimmt. Zuvor begrüßte sie noch die anwesenden Mitglieder und bedanke sich bei Klaus Schüssel für die gute Zusammenarbeit. Jürgen Pickl wurde einstimmig von der Mitgliederversammlung zum 1. Vorsitzenden gewählt. Fabian Hundsdorfer bleibt in seinem Amt als 2. Vorstand bestätigt. Weiterhin im Amt bleiben Martin Rupprecht als Kassier, Matthias Pickl als Schriftführer, Martina Überl Abteilungsleitung Gymnastik, Udo Rupprecht Abteilungsleitung Tennis, sowie der Jugendleiter für Großfeld, Markus Meier. Neu gewählt wurden die Jugendleiter für Kleinfeld, Patrick Schermann und Manfred Hiesch. Stefan Heggenberger übernimmt die Abteilungsleitung Herrenfußball. Als Beisitzer wurde Sebastian Plank, Thomas Riedl, Marcel Pickl, Thomas Pfahler, Matthias Reinecke und Ralf Ruder gewählt. Die Kasse wird weiterhin von Wolfgang Freund und Josef Gürtner sen. geprüft.

Fabian Hundsdorfer bedankte sich bei Markus Biberger mit einem Geschenkkorb für die 11 Jahre, die er als Jugendleiter beim SV Denkendorf tätig war. Da keine weiteren Anträge eingingen, übergab Schüssel das Wort an den neuen Vorsitzenden Jürgen Pickl. Er bedankte sich bei Klaus Schüssel und übergab ihm für seine geleistete Arbeit und sein Engagement für den Verein einen Gutschein. Pickl betonte, dass er sich auf eine gute Zusammenarbeit und einen immer regen Austausch mit den Abteilungen freut.

19. Mär. 2024 um 09:38 Uhr

Einladung Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder, am Sonntag, den 17.03.2024 um 18:00 Uhr laden wir zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung in der Sporthütte Denkendorf (Ringstraße 31, 85095 Denkendorf) ein. Tagesordnung: 1. Begrüßung durch den Vorstand 2. Bericht des Vorstandes 3. Berichte der Abteilungsleiter 4. Kassenbericht 5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft 6. Neuwahlen 7. Verschiedenes (Wünsche und Anträge) Mit sportlichem Gruß Klaus Schüssel 1. Vorstand
05. Mär. 2024 um 15:13 Uhr